Schlagwort-Archiv für New York Cut

New York Cut-Steak von Adla Gourmet

New-York-Cut Header
Hier nun der erste Test des vor kurzer Zeit von Adla Gourmet erstandenen Limousin-Fleischs (siehe Bericht vom 29.06.2013): Ich habe ein ca. 900 g New York Cut-Steak auf der Sizzle-Zone meines Napoleon Gasgrills beidseitig je ca. 2 Minuten angegrillt und dann bei niedriger Hitze (ca. 80-90°C) im Grill langsam auf eine Kerntemperatur von 54° C (medium-rare) gezogen. Gewürzt wurde anschließend nur mit Fleur de Sel und etwas schwarzem Pfeffer. Als Beilage gab es gemischtes Gemüse mit Gouda überbacken vom Grill und Steakhouse Fries. Zum Essen haben wir uns einen schönen Rotwein gegönnt, einen Amalaya de Colome aus Argentinien, der sehr gut zum Fleisch passt.

Weiterlesen

Dry Aged Limousin-Beef

Adla-Gourmet-Limousin Header
Vor kurzer Zeit habe ich zufällig David Schrand und Dieter Ruhe von Adla Gourmet kennengelernt. Adla Gourmet produziert dry aged Rindfleisch vom Limousin-, Angus- und vom Wagyu-Rind. Aufzucht, Fütterung, Veredlung und Schlachtung aus einer Hand, oder auch von der Zucht bis auf den Teller, das ist die Unternehmensphilosophie.

David rief mich gestern Abend spontan an, da er mit Dieter auf dem Rückweg vom Schlachtbetrieb gerade in meiner Nähe war. Die Gelegenheit habe ich gleich ergriffen und mir ein paar schöne Stücke vom 7 Wochen gereiften Limousin-Rinderrücken ausgesucht:

2 richtig dicke Ribeyes (je ca. 800 g)
3 T-Bones (je ca. 600-700 g)
2 New York Cut (je ca. 800 g)

Weiterlesen